Tag: 1. März 2015

Technische Gebäudeausrüstung für das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Lampoldshausen 1

Technische Gebäudeausrüstung für das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Lampoldshausen

Technische Gebäudeausrüstung für das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Lampoldshausen
Posted by sedlacek In Allgemein, News, Referenz

Schwierige Topografie erforderte viele Sonderlösungen für die Technische Gebäudeausstattung Die S+P Ingenieure AG „sedlacek“ in Heilbronn hat für das neue Forum für Raumfahrtantriebe des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Lampoldshausen die Technische Gebäudeausrüstung geplant und realisiert. Dafür war eine Vielzahl an Sonderlösungen notwendig. So schlicht der Name „I1C“, so imposant das Gebäude: Als „übergroßes […]

Interview mit Klaus Schäfer, stellvertretender Direktor des DLR-Instituts für Raumfahrtantriebe

Sehr geehrter Herr Schäfer, für das neue DLR-Forum für Raumfahrtantriebe mussten viele Sonderlösungen in Angriff genommen werden. Wie hat sich hier die Zusammenarbeit mit sedlacek aus Ihrer Sicht gestaltet? Die Randbedingungen für den Bau dieses repräsentativen Gebäudes stellten eine große Herausforderung dar. Hier war eine enge Abstimmung mit Archtiekten, Nutzern und Planern erforderlich. Alle Beteiligten, […]

Ausgezeichnete Architektur – mit ausgezeichneter Gebäudetechnik

Das Bankhaus Heilbronn hat den begehrten Rudolf-Häring-Architekturpreis gewonnen. Darauf ist auch die S+P Ingenieure AG sedlacek stolz. Denn bei drei der insgesamt sieben vom Bund Deutscher Architekten eingereichten Bauten aus der Region Heilbronn-Franken hat sedlacek wesentliche Teile der Gebäudetechnik wie Elektrotechnik, Lichttechnik, Steuer- und Regelungstechnik oder Medientechnik geplant und verwirklicht, teilweise auch komplett: beim Sieger Bankhaus Heilbronn, bei der Reblandhalle in Neckarwestheim und beim Rathaus Leingarten

„Wir haben bei den Planungen eng mit den Architekten zusammengearbeitet. Unsere Lösungen unterstützen die architektonische Attraktivität der Gebäude und tragen mit zur hervorragenden Gestaltungsqualität sowohl innen wie auch außen bei“, sagt dazu Dieter Sedlacek vom Vorstand der Ingenieurgesellschaft.

Automotive

Selection of customer projects

Our solutions in the automotive industry

  • Test benches for motors according to German and worldwide standards

  • Test bench technology for development and acceptance of electric drives according to US standards

  • Supply engineering for automotive

  • production in Karo Bau, heating, ventilation, welding gas extraction, compressed air, aluminum grinding cabins, etc.

  • Electrical power center and extensive busbar distribution for production operation

  • Implementation study for electric mobility as an infrastructure measure at a large plant site for automobile production

  • Production area supply via distributed and networked load stations 10kV to 20kV

  • Conversion of existing supply networks in the BU with replacement of all transformers and upgrading of all low-voltage distributors

  • Integrated technical building equipment for sports car manufacture – final assembly

  • Large-scale technical site clearance with continued operation of the adjacent buildings

  • Office building with board areas, conference rooms and office use

  • Canteen building with full service kitchen

  • Conversion and refurbishment of boardroom canteen

  • Building for mold construction in the supplier segment

  • Building with mixed use development, workshops, test benches and office

  • Large-scale conversion of lighting systems to LED technology

  • Technical refurbishment measures with renewal of refrigeration systems, ventilation technology, electrical distributions, load stations, safety technology, lighting systems, etc.